JavaScript ist deaktiviert!
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Herzlich Willkommen auf unserer Studienhomepage!

Gestresst? Angespannt?

Immer mehr Menschen fühlen sich durch die Anforderungen des Alltags gestresst, angespannt, ängstlich oder niedergeschlagen. Stress und Anspannung können Warnzeichen sein und das Risiko für die Entstehung verschiedener körperlicher und psychischer Erkrankungen erhöhen. In einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Studie (EASY) untersuchen wir daher die Wirksamkeit eines gezielten Entspannungstrainings als Präventionsmaßnahme.
 

Was wird in EASY untersucht?

In  EASY untersuchen wir, ob sich Stress und Anspannung mithilfe eines gezielten Entspannungstrainings, der Methode der Angewandten Entspannung, langfristig reduzieren lassen und somit eine Verbesserung der seelischen Gesundheit erzielt werden kann. Hierfür vergleichen wir Personen, die sich gestresst fühlen und ein entsprechendes Entspannungstraining erhalten (Interventionsgruppe), mit Personen, die sich ebenfalls gestresst fühlen, jedoch kein spezielles Training absolvieren (Kontrollgruppe).


Was ist Angewandte Entspannung?

Die Methode der Angewandten Entspannung ist ein bewährtes kognitiv-verhaltenstherapeutisches Verfahren, mit dessen Hilfe Stress und Anspannung im Alltag zuverlässig identifiziert und durch blitzschnelle Entspannung effektiv reduziert werden können. Ein Teufelskreis aus Stress, Anspannung und daraus entstehenden negativen Folgen kann somit frühzeitig durchbrochen werden, sodass Wohlbefinden und Gesundheit nachhaltig verbessert werden können.


Wie läuft das Training ab?

Unsere Trainingskurse werden in Kleingruppen (8 bis 10 Personen) durchgeführt und umfassen 10 Einheiten à 90 Minuten. Die Methode der Angewandten Entspannung wird schrittweise erlernt und durch verschiedene Alltagsübungen vertieft. Ergänzend werden Informationen zu Stress, Anspannung und Entspannung vermittelt und offene Fragen individuell geklärt.


Kann ich teilnehmen?

Eine Teilnahme ist möglich, wenn Sie…

- volljährig sind (18 Jahre oder älter)

- innerhalb der letzten zwei Wochen vermehrt Stress, Anspannung, Ängstlichkeit oder Niedergeschlagenheit erlebt haben

- sich derzeit nicht wegen psychischer Probleme in Behandlung befinden und

- bereit sind, die Methode der Angewandten Entspannung zu erlernen und an verschiedenen Befragungen und Messungen teilzunehmen


Wie kann ich teilnehmen?

Mit unserem Online-Screening können Sie testen, ob Sie innerhalb der letzten zwei Wochen vermehrt Stress, Anspannung oder damit verbundene Symptome erlebt haben und für eine weitere Teilnahme infrage kommen. Sollten Sie die Einschlusskriterien erfüllen, laden wir Sie dann zu einem persönlichen Gespräch an unser Institut ein, um abzuklären, ob Angewandte Entspannung als Präventionsmaßnahme bei Ihnen geeignet ist.

 

Was kostet die Teilnahme? Welchen Nutzen habe ich?

Die Teilnahme an EASY ist für Sie kostenlos. Für einzelne Befragungen und Messungen erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 8,50 Euro pro Stunde. Sie haben die Möglichkeit, ein bewährtes Entspannungstraining zu absolvieren und können hiermit positive Effekte für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit erzielen. Durch Ihre Teilnahme helfen Sie, geeignete Präventionsmaßnahmen für Personen mit erhöhtem Stress und erhöhter Anspannung zu entwickeln.